Lichtgrün Landschaftsarchitektur - Projektbeschreibung

Objektplanung Freianlagen

alle Leistungsphasen
2004 bis 2007

Neubau Freianlagen für 64 Wohneinheiten in zwei Wohnblocks, insgesamt 4.200 m²

Auftraggeber / Bauherr:

Stadtbau-GmbH, Regensburg

 

Projektdokumentation als PDF

Wohnungsbau "Burgweinting Mitte"

Gartenzone im Wohngebiet Burgweinting Mitte

Im neu entstehenden Stadtquartier Regensburg - Burgweinting Mitte wurden für zwei mehrgeschossige Wohnungsbauten die Außenanlagen gestaltet. Die Hauszugänge sind barrierefrei erschlossen. Die Gartenzone, die weitgehend auf der Tiefgaragendecke liegt, gliedert sich in private Terrassen- / Gartenbereiche mit Hochbeeten und in gemeinschaftlich nutzbare Spiel- und Aufenthaltsflächen mit Sitzmöbeln nach eigenen Entwürfen.

Niederschlagsmulde am Rand der Gartenzone Planausschnitt

Gartenzone im Süden auf der Tiefgarargendecke mit Spielmöglichkeiten für Kleinkinder, rückwärtigem barrierefreiem Hauszugang für BA 2, Begrünung der Grundstücksgrenzen, Mulden für die Regenwasserversickerung.

Private Gartenzone mit Terrassen im Anschluss an die Loggien der Erdgeschosswohnungen und Sichtschutzpflanzung zwischen den Gärten und zur gemeinschaftlich nutzbaren Gartenzone hin. Hochbeete, die auch von Behinderten im Rollstuhl bedient werden können.
(Detailplanung der Schlosserarbeiten für Lüftungsschachtverkleidung und Hochbeete: Stadtbau-GmbH)

Staudenpflanzung am Aufzugsschacht Sitzbereich am Aufzugsschacht Sitzbänke um Baum

Gestaltung des Platzes rund um den Aufzugsschacht als Aufenthaltsfläche mit Bänken und Präriestaudenpflanzung, Sitzmöbel nach eigenen Entwürfen (Bank, Baumbank, Liege).

Hauszugänge mit Bepflanzung und Fahrradständern Treppenrampe zur Tiefgarage

Belagsarbeiten für die Hauszugangsbereiche im Norden entlang der Straßen mit Radstellplätzen und Pflanzflächen, Treppenrampen für die Kellerabgänge, Rampe für die Tiefgaragenzufahrt. Barrierefreier Zugang im BA 1.